Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud
header

ONLINE-TOUR DURCH DIE SAMMLUNG

In 13 Sälen präsentiert die Mittelalter-Abteilung rund 140 Werke – von altitalienischen Andachtsbildern über große Altarbilder von niederländischen, westfälischen und Kölner Meistern bis hin zur frühen nordalpinen Portraitmalerei.

Eine kleine Auswahl präsentieren wir Ihnen auf diesem Rundgang. Klicken Sie einfach auf die jeweiligen Säle im Raumplan und besuchen Sie das Wallraf von zu Hause aus.

Bitte beachten Sie, dass sich nicht alle hier vorgestellten Werke jederzeit in der Ausstellung befinden!

Raum 1 <br /><hr />Die Erfindung der Kunst<br /> Raum 2<br /><hr />Das Altarbild – Lösungen für eine Aufgabe<br /> Raum 7<br /><hr />Im Bann der Niederlande<br /> Raum 5<br /><hr />Das Bild als Gebetbuch<br /> Raum 3<br /><hr />Art Cologne vor 600 Jahren<br /> Raum 4<br /><hr />Schönheit als Stil<br /> Raum 6<br /><hr />Stefan Lochner – eine fragile Identität<br /> Raum 8<br /><hr />Vision und Wirklichkeit<br /> Raum 9<br /><hr />Chronik eines vermarkteten Märtyrertodes<br /> Raum 10<br /><hr />Factory<br /> Raum 11<br /><hr />Vom Bild zum Bildnis<br /> Raum 12<br /><hr />Qual und Erlösung<br /> Raum 13<br /><hr />Die Renaissance kommt nach Köln<br />

KURATOR

Dr. Roland Krischel
Leitung der Abteilung Mittelalterliche Malerei
Telefon: +49 (0)221 /  221 - 223 74
  krischel(at)wallraf.museum