Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Das Wallraf ist endlich wieder geöffnet und alle Mitarbeiter*innen freuen sich auf Sie.

Bis auf weiteres gelten für ihren Museumsbesuch die folgenden Abstands- und Hygieneregelungen:

  • Einhaltung des Sicherheitsabstandes von mindestens 1.5 m.
  • Tragen einer Alltagsmaske (Mund-Nasen-Schutz)
  • Beachtung der Hygieneregeln

Um Ihren Besuch sicher zu gestalten, haben wir folgende Vorkehrungen getroffen:

  • Aufgrund der geltenden Bestimmungen geben wir bei Bedarf an unserer Garderobe kostenlose Alltagsmasken (Mund-nasen-Schutz) sowie Handschuhe für den einmaligen Gebrauch aus.
  • An allen wichtigen Kontaktpunkten in unserem Haus (Kasse, Information und Museumsshop) haben wir großformatige Plexiglasschutzscheiben montiert.
  • Ihr Ticket erhalten Sie wie gewohnt an unserer Kasse. Gerne können Sie dort auch bargeldlos mit Ihrer EC-Karte bezahlen. Ihr Ticket ist automatisch entwertet und Sie müssen es lediglich noch einmal am Einlass vorzeigen.
  • Alle unsere Mitarbeiter*innen tragen zu Ihrem und ihrem eigenen Schutz ebenfalls Mund-Nasen-Schutz und wahren den empfohlenen Abstand.
  • Besonders neuralgische Stellen wie Klinken, Tasten und Geländer werden regelmäßig gereinigt.
  • Im Foyer finden Sie Desinfektionsmittelspender.
  • Bitte orientieren Sie sich anhand der im Museum angebrachten Abstandsmarkierungen und Hinweisschilder und folgen Sie bitte den Anweisungen unseres Personals.
  • Um genug Raum für die Abstandswahrung zu garantieren, können wir maximal 150 Personen gleichzeit den Zutritt ins Haus gewähren.
  • Der Museumsshop ist geöffnet. Hier dürfen sich maximal 5 Kund*innen zeitgleich aufhalten.


Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit Lochner, Rembrandt, van Gogh & Co!
Ihr Wallraf-Team