Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud
header

ONLINE-TOUR DURCH DIE SAMMLUNG

Im 2. Obergeschoss finden Sie Hauptwerke des 17. und 18. Jahrhunderts, darunter die großen Spanier Murillo oder Ribera, die Italiener Bordone oder Tintoretto, die flämische und holländische Kunst des 17. Jahrhunderts mit Gemälden von Rubens oder Rembrandt, dazu beste Beispiele der holländischen Stilllebenmalerei oder die beliebten bäuerlichen Genre-Szenen von David Teniers oder Isak von Ostade.

Eine kleine Auswahl präsentieren wir Ihnen auf diesem Rundgang. Klicken Sie einfach auf die jeweiligen Säle im Raumplan und besuchen Sie das Wallraf von zu Hause aus.

Bitte beachten Sie, dass sich nicht alle hier vorgestellten Werke jederzeit in der Ausstellung befinden!

Raum 1<br /><hr />Die Überwältigung der Sinne Raum 2<br /><hr />Religion und Spiritualität Raum 3<br /><hr />Die Natur im Bild – eine Erfolgsgeschichte Raum 4<br /><hr />Stolz und Moral Raum 5<br /><hr />Poesie und Prosa des Lebens Raum 6<br /><hr />Gemalte Verführung Raum 7<br /><hr />Saal für Sammlungspräsentationen Raum 8<br /><hr />Vom Adel der Malerei Raum 9<br /><hr />Mehr Licht! Raum 10<br /><hr />Graphisches Kabinett

KURATOR

PhDr. Anja Sevcik
Leitung Abteilung Malerei 17. Jh.
Telefon: +49 (0)221 /  221 - 220 03
  sevcik(at)wallraf.museum